Donnerstag, 4. August 2011

||||/ |||

Heute waren wir die Gräber meiner Verwandtschaft besuchen. Wir unterhielten uns über Menschen, die zu Toten sprechen, oder sogar die "Seelen austauschen" konnten. Hab da schon viel wirres Zeugs gelesen, aber nach dem, was mein Onkel erzählt hat, fühl ich mich so...komisch.

Es gab hier in der Gegend eine Frau, die sich seltsam verhalten hatte: Sie sprach auf einmal wie ein Kind und auch ihre Stimme klang höher als sonst. Sie führte unseren Nachbarn zu einer weit abgelegenen Stelle und bat ihn, dort zu graben. Der hat die Stelle umgegraben und fand einen alten Pullover eines Kindes. Später erzählte er meinem Onkel, dass er früher ein kleines Waisenkind für kurze Zeit großgezogen hat, es aber leider früh verstorben ist. Diesen Pullover soll es immer angehabt haben.

Kann sein, dass mein Onkel mir einfach Angst einjagen wollte, aber wenn man mitten in der Wildnis steht, umringt von Gräbern und betend, dass die Verstorbenen in Frieden ruhen mögen...dann hinterlässt auch so eine Geschichte eine gewisse Nachwirkung...

///

Ich habe hier meine Cousine ausgefragt, was sie tut, um ihre Haut so hell zu halten. Normalerweise sind hier alle Bauern sehr dunkelhäutig, da sie viel auf den Feldern arbeiten
müssen. Thanh benutzt aber eine Feuchtigkeitscreme von Pond's. Es ist eine spezielle
hautaufhellende Creme, die vor Sonne schützen soll. Sie ist so ähnlich wie eine BB Cream, nur
ist sie nicht getönt, sondern schimmert nur ganz leicht. Ich habe mir ein Päckchen für ~21 cent (10ml) gekauft, was 1 Woche bis zu einen Monat reichen soll. Die Verpackung ist hochwertig und irgwie unpassend für diese Gegend finde ich, aber man kann ja alles aus der Hauptstadt "importieren". Das Design erinnert mich an Olaz, aber es ist wirklich die Originalmarke. Tatsächlich sind die Fältchen auf meinem Handrücken (ja, wir deutschen Swatch-
süchtigen xD) verschwunden und die Haut ist deutlich glatter. Mit den lichtreflektierenden Pigmenten noch dazu wirkt die Haut sofort jünger, glatter und wirklich ein wenig heller. (Silikone?!?) Laut Verpackung sollte man diese Tuben einen Monat regelmäßig anwenden, um ein langanhaltendes Ergebnis zu haben. Mal sehn, wie ich in Deutschland aussehen ưerde xD.

Mückenstiche: 7

Kommentare:

  1. vietnamesische gruselgeschichten sind der reinste horror! xD ich konnte wegen denen nachts nie schlafen! dazu kommt noch, dass meine großeltern direkt an so einem friedhof wohnen >.<

    btw, gibt's in vietnam auch gerade so extremen regen wie in seoul? da sind nämlich die ganzen straßen überflutet >.<

    AntwortenLöschen
  2. hey, wohnst du nicht auch in stuttgart oder n der nähe?

    und wielang bist du noch vina?
    koenntest du mir die creme, die du grad austestest, vllt besorgen, falls sie gut sein sollte? XDD ich geb dir dann das geld :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Post ist jetzt schon ziemlich lang her, aber weißt du noch, wie die Creme von Pond's heißt?

    AntwortenLöschen

∞ Euer Input?