Sonntag, 7. August 2011

||||/ ||||/ |

ICH ÜBERNACHTE IN EINEM HOTEL.
O_O

Meine Grundbedürfnisse sind gesichert. Hier in der kleinen Stadt weit von dem Haus meiner Oma entfernt gibt es ein Hotel, das alles besitzt, was mir die letzten Tage gefehlt hat. Toilette, Klimaanlage (gegen die Mücken) und...eine Dusche mit warmem Wasser.

Aber als ich gradeben die Badezimmertür abgeschlossen hab und in einem sauberen Zimmer OHNE Mücken, Käfer, Spinnen und Lehm stand, fühlte ich mich...unbeschreiblich. Einfach dankbar. Die letzten Tage konnte ich immer schlechter schlafen, da meine Beine juckten und im Bett meiner Oma Flöhe waren. Das ist unveränderlich. Ich weiß das. Es kann niemals so sauber wie bei uns sein, weil man hier im Lehmhaus direkt neben dem Büffel- und Hühnerstall wohnt. Hab gedacht, dass ich es diesmal durchstehe, aber ich bin gestern Nacht schier durchgedreht.

Ich stand vorhin einfach lächelnd unter dem fließenden Wasser. Das erste Mal richtig aufatmend. Keine Angst mehr. Dankbar, dass es für einen kurzen Moment vorbei war. Ich bin ehrlich: Um hier zu leben, muss ich mich sehr zusammenreißen. Ich sage nichts und beklage mich nicht. Denn ich weiß, dass hier alle ihr Bestes geben und, dass das die Heimat meiner Mutter ist.

Aber in der halben Stunde unter dem fließenden, heißen Wasser konnte ich all dies fallen lassen. Und mich wie zu Hause fühlen.

Wie in Deutschland.

///

Morgen geht es wieder nach Hause zu meinem Onkel. Ich habe genug Kraft getankt für die letzten Tage hier.

Kommentare:

  1. Das hört sich ja so an, als würde ich dort keine Minute überleben, ich krieg bei so Krabbel Getier soo Panik, aber wenn ich dann sowas denke fühle ich mich wieder schlecht weil ich denke ich bin total verwöhnt :/

    AntwortenLöschen
  2. wenn man in Deutschland ist sehnt man sich nach Vietnam & wenn man dann in Vietnam ist, sehnt man sich wieder nach Deutschland xDD
    ist zumindest bei mir immer so gewesen.

    ich hab dann auch manchmal das gefühl, dass ich total verwöhnt bin. ich halt es keine sekunde aus ohne klimaanlage & ich fühl mich schlecht, wenn es kein heißes wasser zum duschen gibt.
    doch trotz allem genieße ich die zeit in vietnam mit meinen verwandten & meinem dad :)

    was deine mückenstiche angeht...schmier dir dieses grüne bzw gelbe zeug drauf, was die asiaten immer zur schmerzlinderung auf die haut auftragen. das hilft wirklich ;)

    freu mich schon auf dein nächstes update :D

    AntwortenLöschen

∞ Euer Input?