Sonntag, 17. Januar 2010

Review: Ebelin Flat Top Kabuki Pinsel



Hey Leute!

Vorgestern habe ich mir endlich den Ebelin Kabuki Pinsel geholt und ich liebe ihn! Er ist genau so weich wie der Moonlight Puder Pinsel von essence, hat eine riesige Fläche, verteilt die Farbe sehr schön und liegt gut in der Hand^^. Dem Pinsel lag ein schwarzer Satinbeutel bei, aber ich warne euch: steckt ihr den Pinsel DA rein, kriegt ihr ihn nie wieder heraus. (Man beachte die Form des Kabukis und die der Tasche (schlauchartig))

Was ihr aber beachten solltet: Der Pinsel ist so weich, dass er eher für losen Puder, oder Mineral-MakeUp geeignet ist. Ich hatte das Gefühl, dass er die Pigmente bei gepressten Produkten nicht so gut aufnimmt. Die abgeflachte Form wiederum sorgt dafür, dass die Farben besser und deckend eingearbeitet werden. Bis jetzt hat er bei mir höchstens 2 Haare verloren. Gekostet hat er ca 3,95 € (auf jeden nicht mehr als 4 Euro). Ich habe nicht viele Flat top Kabukis gefunden, daher ist dieser Pinsel für mich ein absolutes Must Have!

XoxO
Tutu

Kommentare:

  1. Der Pinsel hört sich verdammt gut an - Ich werde ihn sicher mal im Laden genauer unter die Lupe nehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, genau den Pinsel hab ich auch und finde ihn auch klasse.^^
    Nur irgendwie müssen die den wirkich kurz danach aus dem Sortiment genommen haben. Zumindestens habe ich ihn seit da nimmer gesehen.

    Und stimmt, der Sach ist wirklich unpraktisch, weil dann immer die Haare an der Seite umknicken und andersherum kriegt man ihn dann schlecht rein -.-

    AntwortenLöschen

∞ Euer Input?